Rheine

Staelscher Hof: „Das wird ein langer Ritt“

Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung: Mehr Klarheit nach der ersten Begehung

Donnerstag, 6. August 2020 - 18:00 Uhr

von Klaus Dierkes

Foto: Klaus Dierkes

In zwei Gruppen ging es unter der Leitung von Stadtplaner Matthias van Wüllen (r.) über den Staelschen Hof und rund um den Rathaus-Komplex herum.

Der Staelsche Hof war bis zur Schließung von Hertie vor elf Jahren ein stark frequentierter Platz, geriet dann aber zunehmend ins Abseits. Doch nun soll er wieder zu einer neuen Wohlfühloase im Herzen von Rheine werden. Das ist ein Ergebnis einer von der Stadt Rheine initiierten Bürgerbeteiligung. ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0