Rheine

„Two4you“ im Coronajahr: „Das ist unser Herzblutprojekt“

Kay Holland und Daniel Lünnemann sind für die Zukunft zuversichtlich

Samstag, 16. Januar 2021 - 15:00 Uhr

von Newsdesk

Auch Kay Holland (links) und Daniel Lünnemann hat die Corona-Pandemie einen dicken Strich durch das Musikjahr 2020 gemacht. Als „Two4you“ geben sie im Jahr durchschnittlich 40 Konzerte, in dem vergangenen Jahr waren es gerade mal drei.

Zum Ende des von der Corona-Pandemie geprägten Jahres 2020 hatte die MV drei Musiker bzw. Bands vorgestellt und sie gebeten, von ihren Erfahrungen zu berichten. Als Solo-Selbstständige sind Musiker in besonderer Weise von den mit der Pandemie einhergehenden Auftrittsbeschränkungen betroffen. Den vi...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0