Rheine

Wilhelm I. ließ Rheine eher kalt

Wie hat Rheine die Kaiserproklamation am 18. Januar 1871 erlebt?

Montag, 18. Januar 2021 - 12:00 Uhr

von Paul Nienhaus

Foto: dpa

Pressevertreter waren nicht zugelassen und die Fotografie steckte noch in den Kinderschuhen. Lediglich der Maler Anton von Werner (1843 - 1915) hielt das Geschehen bei der Proklamierung der Deutschen Kaiserreichs und die Ausrufung Wilhelm I. zum Kaiser im Bild fest.

Am 18. Januar 1871 – also vor genau 150 Jahren – ist im Spiegelsaal des Schlosses von Versailles das Deutsche Kaiserreich proklamiert worden. Im Sitz des großen Hauptquartiers der deutschen Armeen vor den Toren der französischen Hauptstadt Paris wurde der preußische König Wilhelm I. zum Deutschen K...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0