Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Wo man wohnt und wo man arbeitet

Statistikstelle veröffentlicht die Pendlerstatistik für 2018

Montag, 3. Februar 2020 - 06:00 Uhr

von Wolfgang Attermeyer

Foto: eurobahn/Christian Köster

Eine Eurobahn. Das ist eine Möglichkeit, mit der zum Beispiel Pendler aus Rheine nach Münster fahren.

Wohnen und arbeiten – nicht immer gelingt es Erwerbstätigen, beides in einem Ort zu vereinen. In Rheine als Mittelzentrum sehen die Pendlerzahlen daher anders aus als in den beiden Gemeinden Neuenkirchen und Wettringen. Von den 41.056 Arbeitnehmern, die in Rheine wohnen, müssen die meisten (22.813)...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0