Rheine

Zimmerbrand im Mathias-Spital

Nachtschwester verhindert Ausbreitung

Freitag, 20. November 2020 - 07:35 Uhr

von Jens Keblat

Foto: Jens Keblat

Großeinsatz am Mathias-Spital: In der Nacht zum Freitag hat es in einem Patientenzimmer der Chirurgischen Klinik gebrannt. Eine Nachtschwester konnte den Kleinbrand bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits bekämpfen, wegen der anfangs unklaren Lage war zunächst Großalarm ausgelöst worden. Es war 2....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0