Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wettringen

24-Meter-Trasse bleibt auf Distanz

Amprion gibt Vorzugskorridor für die Gleichstromverbindung A-Nord bekannt: Wettringen ist nicht betroffen

Freitag, 12. Januar 2018 - 07:00 Uhr

Foto: Amprion

Den Bau der 24 Meter breiten Gleichstromverbindung A-Nord kann sich Wettringen aus sicherer Entfernung anschauen. Vorgeschlagen wird der eingefärbte Verlauf; alternativ wäre höchstens noch ein Zipfel der Brechte von der Trasse betroffen.

Der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat am Donnerstag den Vorzugskorridor für die Gleichstromverbindung A-Nord zwischen Emden an der Nordsee und Osterath im Rheinland vorgestellt. Den Korridor wird Amprion im März 2018 bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) beantragen. Das Unternehmen schl...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0