Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wettringen

Mickie Krause fliegt zur Einweihung „seiner“ Schule

Stimmungssänger ist für bessere Bildung in Afrika unterwegs

Dienstag, 19. Februar 2019 - 10:00 Uhr

von Wolfgang Attermeyer

Foto: privat

Dieses Foto vom Mai 2018 zeigt Mickie Krauses Auftritt bei der Stiftung in Ruanda, aus der die Spende für die Ruanda-Schule hervorgegangen ist.

Mickie Krause ist am Montag nach Ruanda geflogen, um dort eine nach ihm benannte Schule zu eröffnen. Die Einweihung ist für Donnerstag geplant. Der Wettringer Stimmungssänger (48) stieg am frühen Morgen in Amsterdam in den Flieger nach Kigali, der Hauptstadt Ruandas. Dort standen ihm nach rund acht...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0