Müll illegal am Straßenrand entsorgt

Müll illegal am Straßenrand entsorgt

In einem Seitengraben im Bereich B70 n/ Rothenberger Straße wurde vor einigen Tagen eine wilde Müllkippe entdeckt. Ein Umweltverschmutzer entsorgte dort drei Reifen, einen Teppich und Teppichreste. Die illegale Abfallentsorgung ist durch den Gemeindebauhof mit Kosten und zusätzlichem, unnötigem Aufwand verbunden. „Der gesamte Müll hätte auch problemlos ordnungsgemäß entsorgt werden können“, schreibt die Gemeindeverwaltung.

Hinweise zur Herkunft des Mülls nehmen die örtliche Polizei oder das Ordnungsamt, Frederik Brünen bzw. Dietmar Roling, Telefon 02557/7833, entgegen.