Wettringen

Start fürs Gärtnern im Gemeinschaftsgarten

Blick auf letzte Detailarbeiten und Planungen für die Zukunft

Samstag, 24. April 2021 - 10:00 Uhr

von Fabian Kronfeld

Foto: Sven Rapreger

Christa und Herbert Schäfer pflanzen mit ihren Enkeln Gustav, Hannah und Julius Kartoffeln in ihre Parzelle am Gemeinschaftsgarten.

Stiller Start im Gemeinschaftsgarten – die Pandemie macht’s nötig: Seit Anfang April wird auf dem Gelände zwischen der Burgsteinfurter Straße und dem Bischoffsgebiet bereits gegärtnert. Der von den Verantwortlichen des Vereins „Wettringen.Selbst.Bewusst.“ für das Frühjahr erhoffte Start des Projekt...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0