Wettringen

Triangel-Radweg: Das Licht kommt, wenn ich es brauche

Gemeinde stellt Beleuchtungskonzept vor

Donnerstag, 22. April 2021 - 06:00 Uhr

von Julian Lorenbeck

Foto: Fabian Kronfeld

Das bisherige Leitungsnetz wird genutzt, um die 65 neuen Leuchten miteinander zu verbinden. Alte Leuchten, wie hier am Bahndamm, werden zurückgebaut und durch die neuen Leuchten ersetzt, die dann auf Fußgänger und Radfahrer reagieren und einen Bereich vor ihnen ausleuchten.

Und es werde Licht. Im Zuge des Projektes „Triangel-Radweg“ soll die Gemeinde entlang des Streckenabschnittes, der durch Wettringen führt, 65 leitungsgebundene Wegeleuchten erhalten. Rund 4,5 Kilometer lang wird der Wettringer Abschnitt, rund 2,7 Kilometer davon werden mit den Lampen ausgerüstet.Le...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0