Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wettringen

Üben mit den Großeltern zahlt sich aus

Plattdeutscher Vorlesewettbewerb der Ludgerusschule

Mittwoch, 5. Februar 2020 - 13:30 Uhr

von Fabian Kronfeld

Foto: Fabian Kronfeld

Stolze Schüler präsentierten sich beim diesjährigen Plattdeutschen Vorlesewettbewerb an passender Stätte im Heimathaus. Für jede Leistung gab es natürlich eine Urkunde. Finja Herwing (5. v. l.) holte den 1. Platz. Inga Frohoff-Hülsmann (3. v. l.) und Anni Wigge (l.) landeten gemeinsam auf Platz 2. Luise Voß (9. v. l.) komplettierte das Podium.

„Vivat, vivat, leiwe Schöler, to juren Erfolg!“ hätte hier im Rahmen der Siegerehrung eigentlich bestens gepasst: Am Dienstagvormittag nahmen 17 Schüler der Wettringer Ludgerus-Grundschule ihre Großeltern unter den Arm und fanden sich zum Plattdeutschen Vorlesewettbewerb im Heimathaus ein. Schließl...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0