Wettringen

Vier neue Klassenräume für 120 Kinder

Sänger Mickie Krause finanziert eine zweite Schule - in Likunda in Kenia

Mittwoch, 13. Januar 2021 - 10:00 Uhr

von Julian Lorenbeck

Foto: Privat

Der Unterricht an der Schule konnte bereits beginnen. Die Einweihung wurde wegen Corona auf das nächste Jahr verlegt.

In Afrika gibt es jetzt nicht nur eine, sondern zwei Mickie-Krause-Schulen. In Likunda in Kenia wurden – dank einer 40.000-Spende des Sängers – vier zusätzliche Klassenräume sowie ein Toilettentrakt an einer bestehenden Schule finanziert, die Mitte des vergangenen Jahres fertiggestellt wurden. In d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0