Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Emsdetten

Der Spitzenreiter fordert die 05er

Kann Trainer Bodo Gadomski am Sonntag erstmals zweimal in Folge den gleichen Kader aufbieten?

Freitag, 8. November 2019 - 15:27 Uhr

von Friedhelm Wenning

Foto: Bernd Oberheim

Hannes Rehr spielte vor einer Woche gegen Burgsteinfurt als „Notnagel“ in der Abwehrkette. Gegen Greven könnte Trainer Bodo Gadomski die Rückkehrer Pascal Tillack und Robin Kamp wieder in der Defensive einsetzen.

Den ersten Titelanwärter haben die 05er vor einer Woche mit einer Niederlage aus dem Salvus-Stadion geschickt und dem SV Burgsteinfurt damit wohl schon frühzeitig die erhoffte Meisterschaft verbaut. Jetzt kommt einer der Profiteure dieses 05-Sieges nach Emsdetten: der aktuelle Spitzenreiter Greven ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0