Lokalsport Emsdetten

Desaster in Dessau: TVE verliert 22:31

Handball: Emsdetten in der 2. Hälfte ganz schwach

Samstag, 20. November 2021 - 22:17 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Huebner

Rechtsaußen Yannick Terhaer (re.) war mit fünf Toren, alle in der 1. Hälfte erzielt, einer von zwei Lichtblicken im TVE-Team. Auch hier lässt er DRHV-Keeper Ambrosius keine Chance.

Mit einer katastrophalen 2. Halbzeit schmiss der TV Emsdetten am Samstagabend beim Dessau-Roßlauer HV die Punkte weit weg und verlor trotz einer ordentlichen 1. Hälfte (13:14) am Ende absolut verdient wie deutlich mit 22:31 Toren.Mit 9:17 gab der TVE die zweiten 30 Minuten ab. Mit sieben technische...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0