Lokalsport Emsdetten

Dirk Holzners Siebener sitzt – 31:31

Handball: Der TVE liegt in Bietigheim mit sechs Toren hinten und erkämpft sich noch ein Remis

Freitag, 24. September 2021 - 22:16 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Wolf

Abpfiff: Die TVE-Handballer tanzen, freuen sich riesig über den kaum noch für möglich gehaltenen Punktgewinn bei der SG Bietigheim.

Was für ein irres Handballspiel mit der Krönung für den TV Emsdetten zum Schluss: Dirk Holzner versenkt in der allerletzten Sekunde einen Siebenmeter für den TV Emsdetten zum 31:31 (17:14)-Endstand am Freitagabend bei der SG Bietigheim. Dabei hatte der TVE nach der Pause bereits mit sechs Treffern ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0