Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Emsdetten

Ein irres Offensiv-Spektakel

Emsdetten 05 und SV Wilmsberg trennen sich 4:4 (2:1) / Drei Zovko-Treffer

Sonntag, 20. Oktober 2019 - 19:16 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Strack

05-Freude auf feuchtem Kunstrasen (v.l.): Dustin Pilz, der dreifache Torschütze David Zovko und Leon Veltrup, der einmal traf.

0:1 hinten, dann 2:1 für 05 zur Pause. Wilmsberg dreht die Partie nach Wiederanpfiff, führt 3:2, doch Detten kontert, liegt 4:3 vorn, um nur zwei Minuten später das 4:4 zu kassieren. Was für ein irres Spiel. Was für ein Offensiv-Spektakel, das die Bezirksligisten Emsdetten 05 und SV Wilmsberg da im...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0