Lokalsport Emsdetten

Ein Land von Nichtschwimmern

Die Lage der Schwimmvereine zu Pandemiezeiten / Kommunalstudie zu Bäderschließungen

Mittwoch, 28. April 2021 - 15:29 Uhr

von Larissa Loges

Kinder brauchen die Grundfertigkeit des Schwimmens.

Man könnte es die „Seepferdchen-Krise“ nennen: Ein nennenswertes Pandemieresultat sind Nichtschwimmer. Sind die Bäder geschlossen, kann nicht geschwommen werden. Klar. Und es kann keiner Schwimmen lernen. Das bringt Eltern in Sorge – und Schwimmvereine in Zugzwang.„Viele Eltern legen Wert darauf, d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0