Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Emsdetten

Endspurt beim Teekottenlauf

Schon zahlreiche Teilnehmer sind für den guten Zweck gelaufen / Noch bis Samstag

Donnerstag, 14. Mai 2020 - 19:11 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: privat

Am Freitag, 8. Mai, sollte eigentlich der 33. Salvus-Teekottenlauf starten. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde er bekanntlich abgesagt und der 1. virtuelle Teekottenlauf aus der Taufe gehoben. Die Organisatoren der LGE ließen es sich aber nicht nehmen, am 8. Mai den Startschuss zu geben (v.l.): Paul Venker, Frank Schmitz, Edmund Wilp, Jara Kamp mit Vater Guido Kamp.

Der 1. virtuelle Teekottenlauf der LG Emsdetten kommt gut an. Bisher haben schon über 1100 Läuferinnen und Läufer teilgenommen. Eine tolle Resonanz. Aber: Da geht noch mehr! Davon ist das Organisations-Team des Salvus-Teekottenlaufs überzeugt. Am Freitag, 8. Mai, gab der Vorstand den Startschuss am...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0