Lokalsport Emsdetten

Fortuna vor „ekliger Aufgabe“

Francesco Catanzaro will den SC Altenrheine II nicht am Tabellenstand messen

Freitag, 10. September 2021 - 11:48 Uhr

von Friedhelm Wenning

Foto: Oberheim

Ladislav Velican (l.) fängt in der nächsten Woche wieder mit dem Lauftraining an, auch Ugur Birdir und Henning Hestert werden erste leichte Laufeinheiten absolvieren. Für Einsätze stehen alle drei aber frühestens in zwei Wochen zur Verfügung. In Altenrheine könnten sich auch Marcus Meinigmann (Leiste) und Fynn Bruns (Knöchel) zu den Verletzten gesellen. Ihre Einsätze sind höchst fraglich.

ls Tabellenführer der Kreisliga A fährt Fortuna Emsdetten Sonntag nach Rheine, trifft dort um 13 Uhr auf die Reserve des Landesligisten SC Altenrheine, die noch keinen Punkt auf dem Konto hat.„Ich sehe uns dennoch nicht als klaren Favoriten. Altenrheine ist sehr heimstark, kommt im eigenen Stadion ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0