Lokalsport Emsdetten

Hildesheim-Niederlage ist der Stachel

Handball: Halbjahres-Bilanz des Drittligisten TV Emsdetten

Mittwoch, 27. Dezember 2023 - 06:00 Uhr

von Christoph Niemeyer

Platz zwei und voll auf Kurs Richtung Aufstiegsrundenspiele – die Zwischenbilanz des Handball-Drittligisten TV Emsdetten fällt fast durchweg positiv aus.

Am Ende landete der TVE dann auf Rang zwei der 3. Handball-Bundesliga Nord-West. Zum Start sprangen die Dettener gleich auf Rang eins, hatten dann spielfrei, fielen daher auf Platz fünf (Tiefpunkt) ab, um sich flott wieder auf den Platz an der Sonne empor zu werfen. Nach der Niederlage in Hildesheim, der einzigen in dieser Saison bisher, ging es runter auf Rang drei, auf dem die Dettener verweilten, weil sie weniger Spiele als Gummersbach II hatten. Aber mit dem Erfolg im Nachholspiel in Spenge schob sich der TVE auf Platz zwei.

538 Tore – bester Angriff der 3. Bundesliga Nord-West. Und das, obwohl ein Spiel weniger absolviert als 14 der 15 Konkurrenten. 388 Gegentore – zweitbeste Abwehr der 3. Liga NW. 26:2 Punkte nach 14 Spielen. Diese Zahlen können sich sehen und lesen lassen. Es sind die Zahlen des TV Emsdetten, des Ta...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0