Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Emsdetten

Neues Video zum Mitmachen

Fitness für zuhause von EV und TVE

Freitag, 27. März 2020 - 15:00 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Oberheim

Die „Seitneige“ ist einer der Übungen aus dem neuen Fitness-Programm und -Video, das EV und TVE zusammengestellt haben.

Das erste Fitness-Programm und -Video, das EV und TVE in Kooperation erstellt haben, kam bestens an. Viele positive Rückmeldungen haben EV wie TVE erreicht. Da lag es auf der Hand, in Corona-Krisen-Zeiten nachzulegen.

„Wir wollen Bewegung in die Wohnzimmer bringen“, erklärt TVE-Übungsleiterin Marion, die mit ihren TVE-Kolleginnen Christel und Alex(andra) wieder die Übungen erläutert und vormacht. Aufgrund der Pandemie sind viele Dettener „angespannt. Und das gilt auch für ihre Muskeln und Faszien. Speziell die Faszien wollen wir mit unserem neuen Programm entspannen“.

Foto: Oberheim

In Bauchlage wird der Oberschenkel gedehnt.

Faszien sind feine, zähe, bindegewebige Häute. Jedem, der schon mal Fleisch zubereitet hat, sind diese milchig-weißen Häute, die das rohe Steak umhüllen, schon mal aufgefallen. Faszien hüllen auch beim Menschen die Muskeln, Sehnen und Gelenke ein und sind für die Gesamtbeweglichkeit entscheidend. Stress, Schonhaltung oder Bewegungsmangel verkürzen und verhärten die Faszien. Die Folge: Der Bewegungsspielraum der Muskeln und Gelenke wird oft schmerzhaft eingegrenzt.

Durch regelmäßiges Dehnen können Faszien trainiert werden und wird die Beweglichkeit des Gewebes verbessert. Daher befasst sich das zweite EV-TVE-Programm mit Faszien-Training.

Video

Fit mit EV und TVE – Teil 2