Lokalsport Emsdetten

Rimparer Rudel bekommt neuen „Leitwolf“

Handball: TVE-Gegner am Mittwoch / Julian Thomann auf Jens Bürkles Spuren

Montag, 29. März 2021 - 16:43 Uhr

von Ferdi Jacksch

Foto: A

Szene aus dem Hinspiel: Rimpar-Kreisläufer Michael Schulz (beim Wurf) ist den TVern (v.l.) Marcel Schliedermann, Freddy Stüber (verdeckt) sowie Sven Weßeling entwischt und erzielt einen seiner fünf Treffer beim 27:23-Sieg der „Wölfe“ im Hinspiel in Würzburg.

Rote Karte für Torjäger Dominik Schömig nach knapp drei Minuten, ein verletzter Torwart Marino Mallwitz und mit einem glücklichen 23:23 gegen Schlusslicht TuS Fürstenfeldbruck einen Punkt verloren: Mit dieser Hypothek aus ihrem letzten Auftritt kommt die DJK Rimapr Wölfe am Mittwoch zum TV Emsdette...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0