Lokalsport Emsdetten

TVE wirft Lübeck aus der Halle – 32:25

Handball: Dritter Sieg der Dettener im dritten Spiel unter Trainer Portengen

Mittwoch, 17. Februar 2021 - 22:16 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Oberheim

TVE-Kapitän Freddy Stüber (beim Wurf) glänzte am Mittwoch auch am Kreis, erzielte vier Treffer beim so wichtigen Heimsieg.

Mit seiner bisher besten Saisonleistung warf der TV Emsdetten am Mittwochabend das Zweitliga-Spitzenteam VfL Lübeck-Schwartau aus der Ems-Halle. Mit 32:25 (14:10) Toren fuhren die Jungs von TVE-Trainer Peter Portengen den dritten Sieg in Serie ein und hüpften anschließend ausgelassen auf dem blauen...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0