Lokalsport Emsdetten

„Verdammt hart erkämpfte Punkte“

Borussias Westfalenliga-Frauen gelingt ein 2:1 über Bökendorf

Sonntag, 12. September 2021 - 16:31 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Oberheim

Borussias Torhüterin Marita Theele (rechts) hat sich hier mal wieder den Ball geschnappt, Bökendorfs Hannah Wiese (links) hat das Nachsehen. Am Ende siegten die Borussinnen mit 2:1 Toren.

„Das waren drei verdammt hart erkämpfte Punkte.“ Bernd Post, Trainer der Westfalenliga-Fußballerinnen der Borussia, pustete nach dem 2:1 (1:0)-Heimsieg am Sonntagmittag auf dem Teekotten gegen SV Bökendorf erst einmal ordentlich durch und bekannte: „Der Gegner hat uns wirklich sehr, sehr gefordert...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0