Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Emsdetten

Wer wird Sportler des Jahres 2018?

Vorschläge bis Ende der Woche bei der EV einreichen

Dienstag, 27. November 2018 - 06:32 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Bernd Oberheim

Kanute Max Mikosch wurde Sportler des Jahres 2017, auf Platz zwei landete LGE-Triathletin Hannah Arlom, Rang drei ging an Linda Efler, für die Badminton-Abteilungsleiter Helmut Schmitz den Preis entgegennahm. Wer wird diesmal vorn sein? Noch können die Vereine ihre Kandidaten für die EV-Sportlerwahl einreichen.

Noch bis zum Wochenende können die Sportvereine ihre Kandidaten für die EV-Wahl zur Sportlerin/zum Sportler sowie zur Mannschaft des Jahres 2018 bei der EV einreichen (sportredaktion@ev-online.de). Einige sind schon da, es dürfen aber gern noch mehr werden. So gibt es aktuell in Emsdetten Deutsche Meister und gar Europameister, die noch auf der Vorschlagsliste fehlen. Auch bei den Mannschaften ist noch Luft nach oben. Die Wahl der EV bietet auch die Möglichkeiten, Athletinnen oder Athleten zu ehren, die nicht in der nationalen oder internationalen Spitze zu finden sind. Geehrt werden Sportlerin/Sportler sowie Mannschaft des Jahres bei Sportissimo.