Lokalsport Neuenkirchen

Der SuS greift bei einem FCE-Quartett zu

Fußball: Gebürtige Neuenkirchener kehren zurück

Sonntag, 17. Januar 2021 - 16:56 Uhr

von Kai Lübbers

Foto: Kai Lübbers

Der Kapitän der U19-Junioren des FCE Henri Löbbers (r.) führt in der kommenden Saison für den SuS Neuenkirchen die Zweikämpfe.

Der SuS Neuenkirchen holt weitere gebürtige Neuenkirchener zurück: Von der U19 des FC Eintracht Rheine wechseln Linus Gröger, Henri Löbbers, Johannes Bömer und Canel Deitmer zur neuen Saison an den Haarweg. „Henri hat auch schon bei mir in der 1. Mannschaft des FCE mittrainiert. Wäre ich dort Train...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0