Lokalsport Rheine

Emsdettens Sonderweg wird gesperrt

Fußball: FLVW-Durchführungsbestimmung sieht vier Ersatzspieler pro Team ohne Ausnahme vor

Montag, 3. August 2020 - 16:45 Uhr

von Dirk Möllers

Foto: dpa

Nicht mehr als vier Ersatzspieler dürfen bei Fußballspielen derzeit eingewechselt werden. Ab Mittwoch sind auch kreative Auslegungen dieser Regelung durch „geparkte Spieler“ auf dem Nebenplatz nicht mehr möglich.

Für einige Verwirrung sorgte die Umsetzung der Corona-Regeln auf den Fußballplätzen am vergangenen Wochenende. Die meisten Trainer legten die aktuell geltende Coronaschutzverordnung so aus, dass auf den Spielberichtsbögen nur 15 Spieler pro Mannschaft erlaubt waren. Rechnet man das gegnerische Team...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0