Lokalsport Rheine

Nicolai „Rambo“ Remberg spielt sich in den Notizblock anderer Vereine

Fußball: Vom langen Schlaks bei Eintracht Rheine zum Modellathleten beim SC Preußen Münster

Donnerstag, 21. Januar 2021 - 17:00 Uhr

von Alexander Heflik

Foto: Jürgen Peperhowe

Preußens Nicolai Remberg (vorne) entwischt Rödinghausens Mirko Schuster. Durch starke Leistungen hat sich der Ex-Spieler des FC Eintracht Rheine in den Fokus vieler Vereine gespielt.

Eigentlich kann der SC Preußen Münster froh über den Umstand sein, dass Nicolai Remberg in dieser Saison als Torschütze noch nicht so markant in Erscheinung getreten ist. Denn dann wäre der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler wohl nach Ablauf seines Vertrages im Sommer nicht mehr zu halten. Remberg ist...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0