Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Rheine

Rodde strotzt vor Selbstvertrauen

Fußball: Eintracht gastiert bei Preußen Borghorst

Freitag, 15. November 2019 - 13:25 Uhr

von Jürgen Westhoff

Foto: Jürgen Westhoff

André Schräer (r.) rutscht für Matze Heeke ins Abwehrzentrum.

Mit zwei Siegen und zwei Unentschieden aus den letzten vier Spielen ist die Rodder Eintracht gut im Geschäft, der erste Abstiegsplatz ist sieben Punkte entfernt. Die Elf von Trainer Meik Edelbusch bereitet mittlerweile auch den Top-Teams Kopfschmerzen, wie zuletzt der Reserve des SV Mesum. Am Sonnt...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0