Lokalsport Rheine

Spezielle Fitnesspläne für die Germanen-Frauen

Germanias Frauen halten sich mit dem Fitnessprogramm „Projekt #Ich“ von Melanie Reinhold mit

Donnerstag, 19. November 2020 - 10:30 Uhr

von Anna Höfker

Foto: Projekt #Ich

Sarah Schillinger (v. l.), Anne Gehring, Elisa Gude und der restliche Kader der Germania-Fußballfrauen hält sich während des zweiten Lockdowns mit Kraft- und Mobilitätsplänen aus dem „Projekt #Ich“ von Melanie Reinhold fit. Reinhold hat jahrelang für Germania Hauenhorst gespielt.

Ungewohnte Leere herrscht aktuell auf allen Fußballplätzen in Rheine. Durch den erneuten Lockdown rollt weder im Trainings- noch im Spielbetrieb der Ball. Die fußballfreie Zwangspause zwingt zahlreiche Amateurspieler dazu, sich selbstständig fit halten zu müssen. Das weiß auch Ralf Spanier, Trainer...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0