Lokalsport Rheine

SV Mesum gewinnt nach 0:2-Rückstand mit 5:2 beim TuS Tengern

Fußball: Westfalenliga

Sonntag, 5. September 2021 - 19:58 Uhr

von Kai Lübbers

Foto: Kai Lübbers

Mesums Yannik Willers (links) bereitete beim 5:2-Sieg gegen den TuS Tengern zwei Tore vor.

Die Spielvorbereitung auf das Auswärtsspiel beim TuS Tengern fiel beim SV Mesum nicht wie gewöhnlich aus. „Ich habe einen lieben Menschen aus meinem Umfeld ins Krankenhaus begleitet und war deswegen emotional sehr ergriffen“, berichtete Trainer Marcel Langenstroer, der sogar bei der Kabinenansprach...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0