Lokalsport Rheine

Trainingsunfall bremst Berlinfahrt aus

Patrick Julius bricht sich das Handgelenk

Mittwoch, 2. Juni 2021 - 09:00 Uhr

von Kai Lübbers

Patrick Julius (l.) und Jens Groß wollen im Rennradsattel binnen 24 Stunden nach Berlin fahren. Dabei sammeln die beiden Orthopäden Spenden für das Netzwerk Roter Keil.

Um 6 Uhr Sonntagmorgens ist die Welt noch in Ordnung, dachte sich Patrick Julius und stieg auf sein Rennrad. 20 Pedalkilometer später – der Orthopäde hatte mittlerweile Riesenbeck erreicht und wollte den Dortmund-Ems-Kanal überqueren, nahm das Unheil seinen Lauf. „Ich wollte mit dem Rennrad zwische...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0