Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Wettringen

Hochkonjunktur bei der Torfabrik FC Vorwärts

Bezirksliga-Fußball: Müder Auftakt, dann aber 5:1 gegen die Ibbenbürener SpVg.

Sonntag, 10. Februar 2019 - 20:44 Uhr

von Werner Zeretzke

Foto: Sven Rapreger

Während Ibbenbürens Linksverteidiger David Lindemann lieber schon mal die Augen zumacht, ist Wettringens Stürmer Lyon Meyering (r.) hellwach und sucht die Chance zum Abschluss.

Der FC Vorwärts Wettringen bleibt die Tor fabrik in der Bezirksliga 12. Zwar war die erste Viertelstunde nicht erbaulich im Match gegen die Ibbenbürener SpVg., doch dann drehte das Team von Trainer Patrick Wensing richtig auf und schoss einen hochverdienten 5:1 (2:1)-Erfolg heraus. Gemessen an den ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0