Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Wettringen

In Wettringen keimt die Hoffnung

Fußball: Heimspiel für Vorwärts 2 gegen Amisia Rheine

Freitag, 18. Oktober 2019 - 15:56 Uhr

von Jürgen Westhoff / Jannik Tillar

Foto: Jürgen Westhoff

Jonas Behrens (l.) ist mit Vorwärts 2 zwar nur Außenseiter, aber keinesfalls chancenlos.

Amisia Rheine reist am Samstag mit der beeindruckenden Serie von neun Punkten aus den letzten drei Spielen nach Wettringen an. 15 Tore erzielten die Kicker von Trainer Thorsten Schmidt dabei und nahmen zuletzt Westfalia Leer auseinander. Auch die Vorwärts-Reserve steht am Beginn einer kleinen Serie...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0