Lokalsport Wettringen

Wettringens Kampf mit stumpfen Waffen

Fußball: Kaum Torchancen beim 0:3 gegen den SV Dorsten-Hardt

Sonntag, 20. September 2020 - 18:17 Uhr

von Kai Lübbers

Foto: Kai Lübbers

Felix Bußmann (r.) wird von Dorstens Kapitän Lukas Diericks attackiert. Gegen den Ex-Kapitän vom Regionalligisten TuS Haltern hatte Wettringens Stürmer einen schweren Stand.

„Ich war überrascht vom Auftreten meiner Mannschaft“, sagte Patrick Wensing, Trainer von Vorwärts Wettringen, nach den 90 Minuten Landesligaminuten gegen den SV Dorsten Hardt.Es war aber keine freudige Überraschung, die die Blau-Weißen ihrem Coach machten. „Wir hätten bis früh morgens spielen könne...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0