Karneval

Getanzter Aufschrei: „Loss mer springe – jeder für sich und doch zusammen“

Gemeinschaftsprojekt von Tanzgruppen aus dem Dettsken Karneval

Mittwoch, 10. Februar 2021 - 18:00 Uhr

von Ralf Schacke

Foto: Bernd Oberheim

2019 und 2020 konnte die DMTG ihre umjubelten Auftritte während der Proklamationssitzung feiern. Soviel ist sicher: 2022 soll daran angeknüpft werden.

Dieser Film ist Gemeinschaftsprojekt und Aufschrei für den Karneval: „Loss mer springe – jeder für sich und doch zusammen“ bringt Bewegung in alle Tanzgruppen, die auch den Dettsken Karneval ausmachen. Vom Männerballett bis zu den Tanzmäusen aus Bielstein. Ohne Tanzen geht nichtAm Anfang des Projek...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0