Grafschaft Bentheim/Emsland

A 30: Geplatzter Reifen verursacht Unfall

Autobahn teilweise voll gesperrt

Donnerstag, 28. Juli 2022 - 14:38 Uhr

von Newsdesk

Foto: Sebastian Kröger (Archiv)

Durch den geplatzten Reifen eines Lastwagens sind am Donnerstagvormittag auf der A 30, kurz hinter der Anschlussstelle Salzbergen, drei weitere Autos beschädigt worden. Zwei Frauen wurden leicht verletzt. Gegen 11.50 Uhr ist es zu dem Unfall auf der Autobahn in Fahrtrichtung Niederlande gekommen, berichtet die Polizei.


Wegen der Reifenteile, die sich auf der Fahrbahn verteilten, musste die 40-jährige Fahrerin eines VW Passat stark abbremsen, woraufhin die 24-jährige Fahrerin eines 4er-BMW nicht mehr rechtzeitig zum Stehen kam und auf den Passat auffuhr. „Anschließend streifte der 61-jährige Fahrer eines Ford Kuga den BMW“, heißt es im Polizeibericht. Die 40-Jährige und die 24-Jährige wurden dabei leicht verletzt und kamen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus.

Die Autobahn musste für die Räumung der Unfallstelle teilweise voll gesperrt werden. Die Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest.