Grafschaft Bentheim/Emsland

A 30: Unter Drogeneinfluss Wildschutzzaun durchbrochen

Verursacher wollte zu Fuß flüchten

Montag, 6. Juli 2020 - 11:41 Uhr

von Newsdesk

Foto: Jens Keblat

Symbolbild

Ein unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehender Autofahrer hat auf der Autobahn 30 bei Holsterfeld einen Unfall gebaut und versuchte anschließend, zu Fuß zu flüchten. Laut Polizei ist es in den frühen Morgenstunden des Sonntags zu dem Unfall gekommen. Kurz vor dem Parkplatz Emstal Nord kam der 44-J...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0