Grafschaft Bentheim/Emsland

Kokain im Wert von rund 35.000 Euro beschlagnahmt

Drogenschmuggler in Untersuchungshaft

Mittwoch, 20. Januar 2021 - 11:37 Uhr

von Newsdesk

Foto: Bundespolizei

Diesen Beutel mit rund 500 Gramm Kokain stellte die Bundespolizei sicher.

Die Bundespolizei hat am Dienstagvormittag im Bahnhof Bad Bentheim einen 31-jährigen Drogenschmuggler festgenommen. Der Mann wollte nach Angaben der Bundespolizei rund ein halbes Kilo Kokain im Wert von etwa 35.000 Euro über die deutsch-niederländische Grenze schmuggeln. Der Drogenkurier sitzt jetz...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0