Kreis Steinfurt

Eiszeit zwischen Naturschutzbeirat und Kreis-Umweltamt

Rede von einer „Teilhabe-Simulation“

Donnerstag, 7. Oktober 2021 - 17:00 Uhr

von Michael Hagel

Foto: Stephan Beermann

Am Kloster Gravenhorst soll es rund um das Back- und Brauhaus bauliche Veränderungen geben. Der Naturschutz sieht das kritisch, ebenso die Banner über den alten Mauern.

Wie doch die Wahrnehmungen auseinandergehen können: Als SPD-Mann Jürgen Coße am Dienstag im Kreisausschuss wissen wollte, was denn zuletzt im Naturschutzbeirat los gewesen sei, sagte Kreis-Umweltdezernent Carsten Rehers, man habe da einige „lebhafte Diskussionen“ gehabt. Fragt man hingegen Vertrete...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0