Kreis Steinfurt

Geballte Dorfgeschichte in einem Raum

Heimatverein hat Dorfarchiv für Dreierwalde aufgebaut

Freitag, 12. November 2021 - 13:51 Uhr

von Andreas Winnemöller

Foto: Andreas Winnemöller

Berthold Uden (sitzend) zeigt im Archivraum eines der Findbücher. Der 90-Jährige übergibt mit Beginn des neuen Jahres an Franz Reckers (r.), der das Archiv dann gemeinsam mit seiner Frau Cilly Reckers (l.) führt. Auch Franziska Heeke (mi.) legt die Archivarbeit nieder.

Wenn man sich ein typisches Archiv vorstellt, denkt man meist an kahle Räume mit Regalen, die mit Kartons bis unter die Decke gefüllt sind. In den Kartons schlummern alte Dokumente mit oft staubtrockenem Inhalt. Nein, der Gedanke an ein Archiv löst wahrlich nicht bei jedem sofort Begeisterung und A...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0