Kreis Steinfurt

„Generalamnestie“ für Verkehrssünder?

Straßenverkehrsamt des Kreises gibt nach Gerichtsurteil Fahrerlaubnis zurück

Dienstag, 24. März 2020 - 10:00 Uhr

von Michael Hagel

Foto: picture alliance/dpa

Etliche „Raser“ erhalten zurzeit aufgrund eines Formfehlers des Kreis-Straßenverkehrsamts ihre Fahrerlaubnis zurück. Ihr Flensburger Punktekonto wurde entsprechend angepasst.

Post vom Straßenverkehrsamt haben in diesen Tagen etliche „Verkehrssünder“ erhalten. Darin steht sinngemäß und etwas verklausuliert Folgendes: Eigentlich wäre der Führerschein aufgrund des Fehlverhaltens im Straßenverkehr jetzt weg, aber das Punktekonto wurde so angepasst, dass es zunächst bei eine...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0