Kreis Steinfurt

Hochspannung im Wahlkreis 128: Am Ende hat Karliczek die Nase vorn

Coße nur knapp geschlagen – Jens Spahn gewinnt 124er-Wahlkreis locker

Sonntag, 26. September 2021 - 22:55 Uhr

von Michael Hagel

Foto: Jannik Tillar

Die SPD mit ihrem Direktkandidaten Jürgen Coße (3.v.l.) und Sarah Lahrkamp (r.) verfolgte in der Münsterlandstube des Kreishauses die Ergebnisse.

Es wurde der erwartet enge Wahlkrimi im hochgradig umkämpften Wahlkreis 128 (Steinfurt III): Bis spät in den Abend duellierten sich hier die Titelverteidigerin und CDU-Bewerberin Anja Karliczek (50) und der Sozialdemokrat Jürgen Coße (52) um das Direktmandat. Am Ende setzte sich Bundesbildungsminis...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0