Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

„Isoliertechnik“-Firmenwagen in Ibbenbüren gestohlen

Über 16.000 Euro Schaden

Freitag, 8. März 2019 - 14:02 Uhr

von Newsdesk

Foto: Archiv

An der Zechenbahn in Ibbenbüren ist in der Nacht zum Freitag, 8. März, ein Transporter entwendet worden. Wie die Polizei mitteilt, war der weiße Sprinter dort im Hof eines Wohnhauses abgestellt worden. Letztmalig ist er dort um 20.30 Uhr gesehen worden. Am Freitagmorgen um 6 Uhr war der Wagen spurlos verschwunden.

Wekzeug mitgestohlen

In dem Firmenwagen befanden sich zahlreiche Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren Tausend Euro. Der Wert des Sprinters wird mit 16.000 Euro angegeben.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl aufgenommen. Sie fragt: Wer hat „An der Zechenbahn“ verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat den weißen Sprinter mit der grünen Aufschrift der Firma und „Isoliertechnik“ gesehen, eventuell fahrend? Wer weiß, wo der Transporter, Kennzeichen ST - HA 4433, jetzt abgestellt ist? Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.