Kreis Steinfurt

„Kartoffeln, Bohnen, Petersilie“ – einmal historisch gesehen

Gravenhorst nach 1945: DA-Kunsthaus im Kloster bietet Einblicke in die Gärten nach dem Krieg

Samstag, 24. April 2021 - 07:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: DA Kunsthaus Gravenhorst.

Blick in die Vitrine im Kunsthaus Kloster Gravenhorst. In dieser Ausstellung sind eingemachte Bohnen Gegenstand des Interesses.

„Kartoffeln, Bohnen, Petersilie. Gravenhorster Gärten nach 1945“, so heißt in diesem Jahr die historische Präsentation in der Reihe „Geschichte hinterm Giebel“ im Kunsthaus Kloster Gravenhorst. Kuratorin Uta C. Schmidt ist es in den vergangenen Jahren immer wieder gelungen, Erstaunliches und Erbaul...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0