Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

„Land der Stille – Land der Weite“

Flohmarktfund: Ein Buch aus den 50er-Jahren zeigt den Kreis Steinfurt als eine längst versunkene Welt

Samstag, 11. Januar 2020 - 16:00 Uhr

von Michael Hagel

Foto: Hagel Stalling-Verlag

Die Dörenther Klippen. Im Buch heißt es, sie seien „eingebettet in die Bergwaldromantik des Teutoburger Waldes.“

Zum Wochenende mal etwas Lesestoff, mal etwas Entspannendes: Das Buch „Westfalen – schaffendes Land. Der Regierungsbezirk Münster“ aus dem Jahr 1955 ist eigentlich ein Flohmarktfund; den herausgebenden Oldenburger Stalling-Verlag gibt es schon seit den 1980er Jahren nicht mehr. Was das Buch aus heu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0