Kreis Steinfurt

Rheinenserin kommt in Greven von Fahrbahn ab

Polizei sucht mutmaßlichen Unfallverursacher

Montag, 26. April 2021 - 15:02 Uhr

von Newsdesk

Foto: Jens Keblat

Eine 23-jährige Rheinenserin ist am frühen Freitagmorgen auf dem Schiffahrter Damm bei Greven mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und auf dem Grünstreifen gelandet. Sie habe nach eigener Aussage einem weißen BMW Kombi ausweichen müssen, teilte die Polizei mit. Dessen Fahrer habe zum Überholen angesetzt, die junge Frau habe ausweichen müssen. Der BMW-Fahrer fuhr davon, ihn sucht die Polizei nun.

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Freitagmorgen zwischen 6.20 und 6.30 Uhr im Bereich zwischen dem Restaurant Alte Gaststätte Wauligmann und der Abfahrt Gelmer. Die Rheinenserin fuhr mit ihrem silbernen Opel Corsa in Fahrtrichtung Münster. Der Fahrer des BMW fuhr auf dem Schiffahrter Damm in Richtung Greven.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder die Hinweise zum beteiligten Pkw geben können, Telefon 02571/928-4455.