Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

Sommer will doch Landrat werden

Kandidatur als Unabhängiger und quasi aus dem Amt heraus

Donnerstag, 14. Mai 2020 - 19:12 Uhr

von Michael Hagel

Foto: Michael Hagel

Vom kommissarischen Landrat zum „richtigen“ Landrat? Kreisdirektor Dr. Martin Sommer (r.) gab am Donnerstag seine Kandidatur bekannt. UWG-Kreisvorsitzender Christoph Boll überreichte ihm ein silbernes Fernglas. Damit könne Sommer stets seine Ziele im Auge halten. Tram Sommer, Ehefrau des Kreisdirektors, hatte ihre Freude an der Aktion.

Es ist wohl das, was man gemeinhin als „Paukenschlag“ bezeichnet: Kreisdirektor Dr. Martin Sommer (55), zurzeit auch kommissarischer Landrat und zupackender Leiter des Corona-Krisenstabs, kandidiert nun doch bei der Kommunalwahl am 13. September als Landrat. Das teilte er am Donnerstagabend in sein...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0