Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

Telefonbetrug: Alte Menschen im Visier

Donnerstag, 16. Februar 2017 - 15:53 Uhr

von Erhard Kurlemann

Die Polizei warnt wieder vor Telefon-Betrügern: Angebliche Beamte rufen vor allem alte Menschen an und warnen vor Einbrechern. Und drängen darauf, Schmuck und Geld zur Verwahrung zu übergeben. 32 Fälle hat es im Kreis gegeben, acht davon am Donnerstag in Rheine.

Der "Service" klingt verlockend. "Wir haben Erkenntnisse, dass in den nächsten Tagen bei Ihnen eingebrochen werden soll. Deshalb holen wir Ihren Schmuck ab und sichern ihn so für Sie." Der Anrufer am anderen Ende der Leitung gibt sich als Polizist aus. Unvorstellbar? Eine Lachnummer? Klar, aber off...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0