Kreis Steinfurt

Verfahren gegen Beerbaum eingestellt

Vorwurf einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz

Dienstag, 20. September 2022 - 08:40 Uhr

von Newsdesk

Foto: Sebastian Kröger

Die Staatsanwaltschaft in Münster (Archivfoto).

Die Staatsanwaltschaft Münster hat das Ermittlungsverfahren gegen den früheren Olympiasieger im Springreiten, Ludger Beerbaum, wegen des Vorwurfs einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt. Ausgangspunkt des Ermittlungsverfahrens war ein Fernsehbeitrag v...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0